Dienstag, 21. Januar 2014

Far over the misty mountains cold - In Pictures

Wir sind zurück von unserem Tripp in die Berge! Wenn der Schnee nicht zu dir kommt, fährst halt hin zum Schnee! Doch selbst auf 1540 Meter liegt relativ wenig, die Schlepplifte sind geschlossen. Noch, denn es soll ja doch noch Winter werden. Das glaube ich ja erst wenn ich es sehe... aber ganz ehrlich, ich hab genug von diesem NICHT Wetter, ich möchte Sommer! Aber Misses gelbe Mütze sollte dieses Jahr nicht ohne Schnee leben, dahin zu fahren waren wir ihr schuldig, die Abende wo sie am Fenster saß und "Schnee Flöckchen Weißröckchen wann kommst du geschneit..." gesungen hat, sowas macht dich fertig. ^^





So nachdem wir es und haben gut gehen lassen habe ich hier noch eine menge Arbeit liegen, ein Paarshooting, ein Design... und und und. Frohes schaffen euch allen! Ah... ein Rückblick auf 2013 sollte auch noch drin sein, demnächst. Also ran an die Arbeit!

Kommentare :

  1. Oh, ich liebe ihre gelbe Mütze!
    Bei uns hat's heute zum ersten Mal richtig geschneit, wo der Schnee auch ein paar Stunden liegen geblieben ist, aber ich will auch, dass wir endlich Sommer haben.
    x, Quynh.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die gelbe Mütze begleitet uns wohl wirklich noch einige Zeit, denn ihre schwarze, grüne oder pinke möchte sie im Moment garnicht anziehen. :)

      Löschen
  2. Sehr schöne und authentische Aufnahmen, vor allem von " Misses gelbe Mütze" ;)!

    Bei diesen Fotos kann ich mich sehr gut an das Gefühl aus meiner Kindheit, das Warten auf den Schnee und die Freude, wenn dann endlich die ersten Flocken auf die Erde rieselten, erinnern.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja für Kinder ist das ja ein wichtiges Ereignis, zumindest wenn man davon ausgeht das es jedes Jahr vorkommt... dann hört man die Erwachsenen sagen DAMALS wo es noch den Winter gab ^^ jaja - und sie fängt an sich zu wundern und zu hinterfragen wieso das jetzt anders ist.

      Löschen
    2. Hier bei uns im Sauerland hat es in diesem Jahr bisher noch keine einzige Schneeflocke gegeben. Das ist das erste mal seit ich mich erinnern kann (also irgendwann nach 1966). Derzeit ist es bei uns zwischen 3 und 15 Grad "warm" ... vielleicht gibt es ja im Februar oder März noch Schnee.

      Löschen
  3. so unheimlich schöne fotos.
    ich warte auch immer noch auf das erste schneeflöckchen — mit einiger ambivalenz, weil ich zu gern eins sehen würde, andererseits aber in sachen sommersehnen ganz bei dir bin.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr. :)
      Ja ich denke wäre das ein richtiger Winter würde ich mir den Sommer nicht so sehr wünschen... hach ja...

      Löschen
  4. Unfassbar tolle Bilder. Muss deinem Blog gleich mal folgen.
    Schon allein, weil dein Freund (?) einfach aussieht wie meiner und auch exakt genauso angezogen ist :D
    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. xD Danke!!!
      Ja das hab ich letztens auch festgestellt, übrigens waren die Bilder von euch hammer!!! :D

      Löschen